Mittwoch, 20. Juli 2011

Kutschenkorso im Schloß Weißig bei Osslingen



Das ist ja wieder einmal eine interessante Nachricht vom Schloßherren. Die nächsten 5 Wochen ist das Schloß in Weißig wieder belebt und es finden in bekannter Weise Aktionen statt.
Der Kutschenkorso besitzt nun schon Tradition und ich selbst vermag gar nicht zu sagen, das wievielte Mal er in diesem Jahr stattfindet. Wer hierfür Interesse zeigt, kann auf der Internetseite des Schlosses Fotos hierzu finden. Hoffentlich scheint am 14.8. wieder die Sonne, denn im Moment gießt es so sehr, dass die Vergleiche zu 2002 dem Hochwasserjahr gezogen werden.
Also was bleibt? Den 14.8. in den Terminkalender schreiben, den Korso besuchen, im Keller des Schlosses die alte Wäschemangel in der Anwendung erleben und mit ausreichend Puste den Schloßturm erklimmen. Genau aus dieser Höhe erklingen die Trompeten alljährlich zum Weihnachtsfest. Das lohnt sich ohne Frage und der Ausblick in die Weite des Landes bietet schönste Fotomotive.
Ich schaue in meinem Fotoarchiv nach und vielleicht finden sich einige Fotos mit den vom Schloßherren beschriebenen Veränderungen.

* Auch an diesem Wochenende im August treffen sich wieder sehr viele Gäste des Schlosses Weißig, da bin ich mir sehr sicher.


 

 

 

(alle Fotos aus 2010)